en_GBpl_PL
Image not available
Image not available
Image not available

BEZAHLEN SIE NUR 30% IHRER INVESTITION

BEZAHLEN SIE NUR 30% IHRER INVESTITION

BEZAHLEN SIE NUR 30% IHRER INVESTITION

Image not available
Image not available
Image not available

DIE KOSTENEFEKTIVSTE WIRTSCHAFTSZONE

DIE KOSTENEFEKTIVSTE WIRTSCHAFTSZONE

DIE KOSTENEFEKTIVSTE WIRTSCHAFTSZONE

Image not available
SSE Starachowice S.A.
SSE Starachowice S.A.
SSE Starachowice S.A.
SSE Starachowice S.A.
Image not available

SSE "STARACHOWICE"

SSE "STARACHOWICE"

SSE "STARACHOWICE"

Image not available
Image not available

ZAUFANIE

SSE Starachowice S.A.

ERFAHRUNG

VERTRAUEN

KOOPERATION

ERFAHRUNG

VERTRAUEN

KOOPERATION

ERFAHRUNG

VERTRAUEN

KOOPERATION

Über Uns

Die  Sonderwirtschaftszone „Starachowice”  wurde mit der Verordnung des Ministerrates am  9 September 1997.

Seit dem 08.04.2014 umfaßt die Sonderwirtschafszone „Starachowice“   644,4646 Hektar  in folgenden Subzonen:

  • Starachowice -168,0252 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft,
  • Ostrowiec Św. – 80,6487 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft,
  • Skarżysko Kam – 14,8967 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft,
  • Końskie – 81,4840 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft,
  • Stąporków – 19,9483 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft,
  • Suchedniów – 6,6589 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft,
  • Morawica – 64,3290 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft,
  • Szydłowiec – 9,1065 ha – Mazoviawoiwodschaft,
  • Iłża – 9,1693 ha – Mazoviawoiwodschaft,
  • Tułowice – 15,7536 ha – Opolewoiwodschaft,
  • Mniszków – 4,0346 ha – Lodzwoiwodschaft,
  • Puławy – 119,3479 ha – Lublinwoiwodschaft,
  • Sędziszów – 22,3667 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft,
  • Kielce – 26,0634 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft,
  • Połaniec – 22,3223 ha – Świętokrzyskiewoiwodschaft.

Das Gebiet der Zone besitzt eine gut entwickelte technische Infrastruktur. Auf dem Gebiet der Zone sind folgende Medien zugänglich:

  • Elektroenergie,
  • Erdgas,
  • Wärmeenergie,
  • Wasser ,
  • Entwickelte Abwasser- und Regenwasserableitungsnetz ,
  • Fernmeldewesen ,
  • gut entwickeltes System der inneren Straßen,
  • das die direkte Zufahrt zu den Objekten, die auf dem Gebiet der Sondernwirtschaftszone lokalisiert sind ermöglicht

Diese Grundstücke sind für den Bau sehr günstig. Die Gebiete, die den Investoren angeboten werden, umfassen sowohl die mit verschiedenen  Produktionshallen, Bürogebäude, Magazingebäude bebauten als auch die mit der technischen Infrastruktur ausgestatteten Gebiete, aber ohne Gebäude.

Während der Verhandlungen wählt der Investor ein konkretes Gebiet für die Bedürfnisse der geplanten Investition. Die Sonderwirtschaftszone „Starachowice“ A.G. sondert die Immobilien gemäß den Bedürfnissen eines konkreten Investors aus.